Info

Tobias Beck Podcast

Tobias Beck’s Podcast ist der Podcast für Menschen mit großen Visionen und jeden, der den Traum verfolgt sein eigenes Ding zu machen! Tobias Beck und seine Interview-Gäste motivieren, inspirieren und geben dir Denkanstöße, während du beim Sport bist, auf dem Weg zur Arbeit oder gerade entspannst. Du bist auf der Suche nach neuen Perspektiven und spannenden Geschichten aus der Welt von erfolgreichen Unternehmern, Speakern und Menschen, die den Status Quo infrage stellen? Dann ist der Tobias Beck Podcast genau richtig für Dich. Tobias Beck ist internationaler Speaker & Spiegel-Bestseller Autor, hält seit über 20 Jahren Trainings und Keynotes in über 20 Ländern weltweit und hat schon über 350.000 Teilnehmer auf der Bühne begeistert.
RSS Feed Subscribe in Apple Podcasts
Tobias Beck Podcast
2022
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2021
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2020
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2019
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2018
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2017
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


All Episodes
Archives
Now displaying: January, 2022
Jan 27, 2022
Bist du ein Hai, ein Delfin, ein Wal oder doch eine Eule? Finde es jetzt heraus und mach den Persönlichkeitstest, den bereits mehr als 100.000 Menschen gemacht haben!
 
In dieser Soloepisode geht es um das Thema „Selbstbewusstsein“. Diese Episode ist für alle, die sich manchmal klein fühlen, sich selbst unterschätzen & nicht an sich glauben. Denn Tobias will, dass du dich selbst supportest und dich akzeptierst. Deshalb teilt er in dieser Episode mit dir seine 7 Tipps für ein starkes Selbstbewusstsein. 
 
Quick Links:

  Social Media:

Jan 20, 2022
Bist du ein Hai, ein Delfin, ein Wal oder doch eine Eule? Finde es jetzt heraus und mach den Persönlichkeitstest, den bereits mehr als 100.000 Menschen gemacht haben!
 
In diesem Interview spricht Tobias mit der TV-& Radio-Moderatorin und Influencerin Lola Weippert. Lola spricht über ihre Kindheit, wie ihr Erlebnis auf der Waldorfschule sie geprägt hat und wie sie sich zu ihrem Erfolg hochgearbeitet hat. Außerdem gibt sie einen Einblick in die dunkleren Seiten des Ruhms und zeigt, dass es auch mal okay ist, sich nicht okay zu fühlen. Sie erzählt uns von ihren ersten Erfahrungen mit Kritikern und Hatern im Netz und wie sie heute damit umgeht. Lolas positive Energie motiviert jeden Zuschauer und Hörer.
 
Eleonore Lola Naomi Weippert wurde 1996 in Rottweil in der Nähe von Stuttgart geboren. Nach ihrem Volontariat beim Radiosender bigFM moderierte sie vier Jahre lang die dortige Morning Show. Nach sieben Jahren Radio kündigte sie im Juli ihren Job, um sich auf neue Aufgaben zu konzentrieren.
 
Am 25. November 2020 durfte sie endlich verkünden, dass sie „das neue Gesicht von TVNOW“ ist. Kurz darauf moderierte sie „Prince Charming – Das große Wiedersehen". Mittlerweile ist Lola die feste Moderatorin von Temptation Island und Temptation Island VIP und steht seit neuestem zusammen mit Chris Tall für die Sendung "Das Supertalent“ vor der Kamera.
 
Lola ist nicht nur Moderatorin, sondern auch Influencerin und seit ihrem 12. Lebensjahr als Model tätig. Auf ihrem Instagram-Kanal hat sie sich eine loyale Community von über 420.000 Followern aufgebaut. Sie scheut sich nicht davor, ihre Meinung zu äußern und setzt sich für mehr Natürlichkeit und Realität in den sozialen Medien ein. Um ihr Sprachrohr möglichst sinnvoll zu nutzen, arbeitet die 24-Jährige u.a. mit den Organisationen „Viva con Aqua“, „share“ und „Weißer Ring“ zusammen. Ihre Hobbys sind Krafttraining, joggen, Klavierspielen und lesen.
 
Der neueste Coup: der Kauf eines Bauernhofs, den die junge Moderatorin ins LolaLand verwandeln möchte.
 
Mehr Informationen zu unserem Gast Lola Weippert:
 
Quick Links:

 

Social Media:

Jan 13, 2022
Bist du ein Hai, ein Delfin, ein Wal oder doch eine Eule? Finde es jetzt heraus und mach den Persönlichkeitstest, den bereits mehr als 100.000 Menschen gemacht haben!
 
Margot Friedländer wurde am 05.11.1921 in Berlin geboren und ist eine deutsche Holocaust-Überlebende. Ihr Großvater hatte im Ersten Weltkrieg für Deutschland gekämpft. Nachdem sich ihre beiden jüdischen Eltern getrennt hatten, lebte sie mit ihrer Mutter und ihrem jüngeren Bruder Ralph zusammen in Berlin Kreuzberg. Sie versuchten mehrmals auszuwandern und als sie 1943 planten zu fliehen, wurde Ralph von der Gestapo verhaftet. Ihre Mutter stellte sich daraufhin der Gestapo und wurde mit ihrem Sohn nach Auschwitz deportiert und ermordet. Auch ihr Vater wurde im Vernichtungslager ermordet. Die 21-Jährige tauchte unter, wurde 1944 von Greifern festgehalten und nach Theresienstadt deportiert. Als einziges Familienmitglied überlebte sie das Lager. Mit ihrem Mann Adolph Friedländer, den sie aus Berlin kannte und dem sie in Theresienstadt wieder begegnete, ging Margot 1946 in die USA. Auch er hat seine gesamte Familie in dieser Zeit verloren. Adolph Friedländer kehrte seither nie wieder nach Deutschland zurück und verstarb 1997. Im Alter von 88 Jahren ist Margot Friedländer nach Deutschland zurückgezogen und lebt seit 2010 wieder in Berlin. Sie engagiert sich in Einrichtungen, in Schulen und hat einen Dokumentarfilm gedreht. 2008 ist ihre Autobiografie erschienen.
 
Ich möchte euch dieses Interview wirklich aus tiefstem Herzen empfehlen. Hört es euch ganz in Ruhe an, als Mahnmal für eine Zeit, damit so etwas nie wieder geschieht. Ich wünsche euch für dieses Interview ein offenes Herz, ein offenes Visier und ganz viele Momente der Klarheit.
 
Mehr Informationen zu unserem Gast Margot Friedländer:
 
Quick Links:

 

Social Media:

Jan 6, 2022
Bist du ein Hai, ein Delfin, ein Wal oder doch eine Eule? Finde es jetzt heraus und mach den Persönlichkeitstest, den bereits mehr als 100.000 Menschen gemacht haben!
 
In dieser Soloepisode gibt dir Tobias Tipps deine Ziele zu setzen und wirklich zu erreichen. Im Dezember haben wir reflektiert und losgelassen. Jetzt wird es Zeit, dich zu fokussieren! Lass uns gemeinsam festhalten, was du erreichen magst.
 
Quick Links:

 

Social Media:

1